Erfolgsstories von unseren Kunden

Erfolgsstory / 1
Nidec Graessner, Maschinenbau

Aufgabe: Verbessern Sie die Sichtbarkeit unseres Unternehmens in den Fachkreisen. Damit mehr qualifizierte Anfragen und Aufträge kommen.
Lösung: Eine Printkampagne mit Presseartikeln in den Fachpublikationen. Mit einer Print-Anzeige die sich deutlich von der Konkurrenz abhebt: Ein Getriebe im rosa Plüschmantel. Mit der Headline: Wir stellen jedes Getriebe her, fast jedes. Damit unterstreichen wir die Kompetenz individuelle Getriebe im Haus zu produzieren, genau so wie es der Kunde will. Das Motiv wurde später auch auf den Messe in Original Plüschmantel hergestellt.
Erfolg: 17% mehr Umsatz. Erhöhte Nachfrage beim Aussendienst und erhöhte Klickzahlen auf die neue Internetseite, die parallel aufgebaut wurde.

Erfolgsstory / 2
Grässlin, Maschinenbau

Aufgabe: Erhöhen Sie die Nachfragen nach unseren Palettiersystemen, weil es gibt keine schnelleren und bessere auf dem Markt.
Lösung: Mit Anzeigen und besonders mit einem aufwändigem Mailing wurde das Hauptmotiv: die bewegte Badeenten zum Hingucker. Headline: Alles im Fluss. Slogan: Einer muss in Führung gehen.
Erfolg: 10% Rücklauf beim Mailing. 50% mehr Internetaufrufe durch die Anzeigenmotive. Ein halbes Jahr Produktionsauslastung durch mehr Aufträge.

Erfolgsstory / 3
Unimotion, Maschinenbau

Aufgabe: Ein slowenischer Hersteller von Lineartechnik will auf dem deutschen Markt Fuss fassen.
Lösung: Eine Anzeigenkampagne mit Pressemitteilungen.
Erfolg: Die Anzeigenkampagne wird nicht nur auf dem deutschen Markt
gezeigt, sondern soll auch in den anderen Ländern geschaltet werden. Die Bekannheit von Unimotion nimmt stetig zu.

Erfolgsstory / 4
Haus & Grün, Gartengestalter

Aufgabe: Das StartUp Unternehmen an den Markt bringen und für Aufträge sorgen. Obwohl es schon 4 Gartenbauer in Schönaich gibt.
Lösung: Ein ungewöhnlicher Flyer als Beileger in den Mitteilungsblättern. mit dem Leitspruch „Denn je mehr Ihr Garten bekommt, desto mehr wird er Ihnen zurückgeben.“
Erfolg: Ca. 30 Auftträge bekam Herr Schöllhorn in den nächsten Wochen. Und die folgende Aktionen waren so erfolgreich, dass die meisten Privatkunden immer wieder kamen und feste Stammkunden wurden.